gr8concept · 16. Oktober 2021
Heute Nacht war es nicht so kalt und der Sonnenaufgang war der Wahnsinn. Nach einem leckeren Frühstück sind wir Richtung Westen gefahren. Kurzer Zwischenstopp im Fürstentum Monaco. Bevor esindieStadtmit dem legendären Formel 1 Stadtrennen ging, hat und erstmal die Polizei kontrolliert. Wir sehen halt gefährlich aus mit unserem Handwerker Bus. Die Sheriffs waren sehr nett und haben uns dann doch zu den Reichen und Schönen reingelassen. Protz und Pomp. Was man mit dem Geld alles Gutes tun...

gr8concept · 15. Oktober 2021
Die Nacht am Comer See war ganz schön kalt. Gerade mal 6* Celsius. Im Bus war es kühl aber okay. Nach einem leckeren Frühstück ging es los in Richtung Süden. Am Westufer entlang Richtung Mailand.Wirsind gefühlt durch 1000 Tunnel gefahren. Nichts für Leute mit Platzangst. So ganz nebenbei haben wir eine super Idee für die italienische Regierung: verkauft alle Verkehrsschilder an andere EU-Länder, es hält sich ohnehin niemand daran. Das scheint mehrsoeineEmpfehlung,denn eine Vorschrift...

gr8concept · 14. Oktober 2021
Endlich geht’s los. Heute Vormittag sind wir gemütlich nach dem Berufsverkehr losgefahren. Über das Allgäu, Österreich und die Schweiz nach Italien. Nach einer herrlichen Pause an einem See ging es 42 Spitzkehren hoch auf 2300 m und dann über 52 Kehren wieder nach unten. Unser Hund war so lieb, obwohl das sicher kein Zuckerschlecken war. Das Abendessen am Comer See hat mit dem tollen Ausblick besonders gut geschmeckt. Gut N8 und auf einen schönen Tag.

gr8concept · 13. Oktober 2021
Ölstand - check Tank voll - check Reifendruck - check Camping Ausstattung - check Frischwasser - check Hundefutter - check Menschenfutter - check Kleidung & Schuhe - check Toilettenartikel - check Klopapier - check Teelichtofen - check Klimaneutralisierung - check Na dann kann es ja losgehen. Morgen früh brechen wir zu unserer Reise auf und freuen uns schon auf viele interessante Eindrücke und Erfahrungen.

Neues von unterwegs · 13. September 2021
Heute wurde das neue Kupplungsseil geliefert. Also Bulli raus aus der Garage und auf geht's zur Werkstatt. Ein wenig nervös war ich schon. Man fährt ja nicht alle Tage ohne Kupplung. Also: Garagentor auf, Rückwärtsgang einlegen, Motor starten und rausorgeln. Der Bus ist zum Glück sofort angesprungen. Im Standgas ging es rückwärts aus der Ausfahrt (natürlich nicht ohne, dass meine Frau den Verkehr im Auge hatte). So jetzt geht es in die andere Richtung. Motor aus. Erster Gang einlegen...
gr8concept · 07. September 2021
Heute sind die Vorhänge gekommen. Wir haben uns für ein Schienensystem aus UK entschieden. Die Schienen werden an die Karosserie geschraubt und die Vorhänge anschließend eingefädelt und mit Druckknöpfen an der Seite fixiert. Die Montage war einfach. Allerdings sind mindestens 3-4 Metallbohrer (1,2 mm) einzuplanen. Das Ganze ist praktisch und sieht super aus. Die Lichterkette sorgt für eine romantische Beleuchtung. Gut, dass die Vorhänge blickdicht sind.

Roadtrip 2021 · 06. September 2021
Auch die schönste Tour geht irgendwann mal zu Ende. Wir haben uns auch bei der Heimfahrt Zeit gelassen und schöne Stopps eingebaut. Nach angenehmen „cruisen“ durch das schwäbische Hinterland haben wir uns die Oldtimer Classic Fabrik in Neu-Ulm angesehen, waren lecker Essen und sind dann gemütlich nach Hause gefahren. 1500 km problemloses Oldtimerfahren. Und 100 m vor der Garage ist das Kupplungsseil gerissen. Wir sind so dankbar, dass wir die tollen Tage störungsfrei genießen konnten.

Roadtrip 2021 · 05. September 2021
Die Teilnahme an der Rallye hat sehr viel Spaß gemacht. Die Tour war toll organisiert und die Strecke wunderschön und anspruchsvoll. Das Roadbook war gut gestaltet und von guter Qualität. Die Prüfung in der Touristenklasse waren leicht und haben Spaß gemacht. Rechts und Links der Strecke gab es tolle Wege, Plätze und Sehenswürdigkeiten. Die Route führte unter anderem an der Götzenburg (Berlechingen), Kloster Schöntal und weiteren herrlichen Gebäuden vorbei.


Roadtrip 2021 · 03. September 2021
Zum Kaffee und Kuchen haben wir Halt in der "B26 Manufaktur" gemacht. Eine kleine, feine "Event-Location" für Seminare, Feiern und für Oldtimer-Fotoshootings. Einstellplätze für Klassiker gibt es auch. Sehr freundlich und gemütlich das Ganze. Der hausgemachte Kuchen war übrigens auch sehr lecker. Weiter geht's nach Bönnigheim.

Mehr anzeigen